Allgemein

Warum du Magnesium brauchst

Veröffentlicht am

  Magnesium ist ein Co-Faktor bei über 350 enzymatischen Reaktionen im Körper. Es ist notwendig für die Übertragung von Nervenimpulsen, Muskelaktivität, Herzfunktion, Temperaturregulierung, Entgiftungsreaktionen, die Bildung gesunder Knochen und die Verbesserung der Insulinsensitivität. Warum eine Supplementation sinnvoll sein kann Warum muss ich Magnesium als Supplement einnehmen? Kann ich meinen Bedarf nicht über die Ernährung decken? […]

Allgemein

Mehr Power durch Kreatin

Veröffentlicht am

Was ist Kreatin? Kreatin ist ein Molekül, welches u. a. zur Versorgung der Muskeln mit Energie beiträgt. Es kann sowohl über die Nahrung aufgenommen werden als auch vom Körper –in der Leber, Niere und Bauchspeicheldrüse- produziert werden.Kreatin kommt in einigen Lebensmitteln vor, hauptsächlich in Fleisch, Eiern und Fisch.    Die Kreatin-Nahrungsergänzung bietet eine Vielzahl von gesundheitlichen […]

Allgemein

Das Kalorienproblem

Veröffentlicht am

  Weniger essen. Mehr Sport machen. Schon mal gehört ? Diese Mantras gelten heute als Fundamanet jedes Abnhehmporgramms. Wie nimmt eig. zu ? Auf den ersten Blick erscheint die Antwort offensichtlich zu sein : Ein Überschuss an Kalorien.  Was ist eine Kalorie? Eine physikalische Größe welche die erforderliche Wärmemenge um 1 Gramm Wasser um 1 […]

Allgemein

Kalte Kartoffeln haben weniger Kalorien

Veröffentlicht am

  Ob warm oder kalt eine Kartoffel ist eine Kartoffel ?!  Resistente Stärke hat eine entscheidende Rolle. Kohlenhydrate sind breitgefächert- einfachen Zuckern bis hin zu Stärke. Einige Stärkesorten sind resistent gegen die Verdauung. D.h. wir besitzen keine Enzyme, welche resistente Stärke zersetzen können. Unser Körper kann sie nicht aufnehmen. Demnach funktioniert Resistente Stärke ähnlich wie Ballaststoffe und […]

Allgemein

Es gibt keine Superfoods

Veröffentlicht am

„Superfood“ hört sich nicht nur toll an sondern es lässt sich auch gut verkaufen. Jedes Jahr gibt es einen neuen Trend und die alten Superfoods verlieren ihren Glanz und magischen Kräften. Ob es sich nun um eine seltene Furcht aus dem Amazonas oder einem Samenkorn, der alle Krankheiten heilt, die meisten Superfoods haben keinen wirklichen […]

Allgemein

Drei, sechs oder doch zehn Wiederholungen?

Veröffentlicht am

Als Personal Trainer für Darmstadt und Frankfurt werde ich oft gefragt, wie viele Sätze und Wiederholungen sinnvoll für den Muskelaufbau sind. Diese Frage lässt sich jedoch nicht unbedingt in Zahlen beantworten. Im Netz kursieren die verschiedensten Trends. Doch was funktioniert am besten: 5–3–1, 10 x 10 oder doch besser der Goldstandard 3 x 10? Du trainierst hart, hältst dich genau an diese Vorgaben und […]

Allgemein

Warum du nicht auf die Waage schauen solltest

Veröffentlicht am

  Das Körpergewicht wird oft als Maßstab für Gesundheit und als Ziel verwendet. Grundsätzlich stellt es eine metrische Größe dar: eine Zahl. Doch Wohlbefinden, gesundheitlicher Zustand und körperliche Fitness lassen sich schlecht mit einer Zahl messen. Trotzdem tauchen Zahlen in Anfragen an mich häufig auf, sei es in Zusammenhang mit dem Wunsch, mehr Sport zu treiben […]

Allgemein

Krafttraining und Osteoporose

Veröffentlicht am

Vielen Erkrankungen kann man mit Sport effektiv vorbeugen – zum Beispiel Herz-Kreislauf-Problemen oder auch Diabetes. Auch Osteoporose gehört zu den Krankheiten, die sich mit sportlicher Aktivität vermeiden oder zumindest verzögern lassen. Wichtig ist das richtige Training: Mein Personal Coaching in Frankfurt und Darmstadt zielt nicht nur auf Krafttraining zum direkten Muskelaufbau, sondern auf eine langfristige Verbesserung der Fitness und körperlichen […]

Allgemein

Warum Pausen beim Krafttraining so wichtig sind

Veröffentlicht am

Pausen als Verletzungsprävention Weiterkommen, Erfolge sehen, dranbleiben: Sportbegeisterte, ehrgeizige Menschen sehen Krafttraining und Muskelaufbau als Mission an. Als Personal Trainer im Raum Frankfurt am Main weiß ich, wie es sich anfühlt, bei Trainingserfolgen immer mehr zu wollen. Die Einstellung und der Fokus sind gut – trotzdem solltest du nie vergessen, dass dein Körper auch Ruhephasen braucht. Pausen gehören […]